FEB
15

Zimmerbrand mit Menschenleben in Gefahr in Hürth-Hermülheim

Zimmerbrand mit Menschenleben in Gefahr in Hürth-Hermülheim
Am späten Donnerstagnachmittag wurde Stadtalarm für die Feuerwehr Hürth ausgelöst.  In Hürth-Hermülheim kam es zu einem Zimmerbrand im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses. Das Feuer breitete sich schnell über den gesamten Wohnraum aus.  Bei Eintreffen der ersten Einheiten stand eine Person auf dem Dach und musste über die Drehleiter gerettet werden.  Durch das schnelle Eingreifen der Einsatzkräfte wurde glücklicherweise keine Person verletzt.  Im Einsatz ist die Hauptamtliche Wache, der Löschzug Hermülheim, der...
Weiterlesen
FEB
15

ACHTUNG! AUSFALL NOTRUF 112

Achtung
Aktuell ist im gesamten Rhein-Erft-Kreis die Notrufleitung 112 ausgefallen. Bitte wählen Sie bei einem Notfall den Notruf 110! Die Wache in Hermülheim und in Gleuel wurde sicherheitshalber durch die Löschzüge besetzt. Update 12:22 Uhr: Die Störung ist behoben - der Notruf ist wieder wie gewohnt über die 112 zu erreichen!
Weiterlesen
JAN
18

Einsatzinformation zur aktuellen Wetterlage im Stadtgebiet

Einsatzinformation zur aktuellen Wetterlage im Stadtgebiet
Seit kurz vor 11:00 Uhr sind wir im Dauereinsatz.  Aktuell sind die Einheiten Hauptamtliche Wache, Löschzug Hermülheim und Löschzug Gleuel im Stadtgebiet unterwegs.  Bisher wurden mit insgesamt 43 Einsatzkräften mehr als 30 Einsätze bearbeitet.  Aufgrund der zahlreichen Einsätze läuft derzeit die Koordination über eine eigene Einsatzzentrale auf der Feuer- und Rettungswache Hürth.  Die Erreichbarkeit der Wache ist zu jedem Zeitpunkt sichergestellt.  Bitte achten Sie auf Ihre eigene Sicherheit!  Weitere Informationen:...
Weiterlesen
JAN
12

Aktuelle Stellenausschreibungen

Aktuelle Stellenausschreibungen
Wir möchten hiermit auf die folgenden Stellenausschreibungen hinweisen: Die Feuerwehr Hürth sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere - Rettungssanitäter/ -innen (EG 4 TVöD) - Rettungsassistenten/ -innen (EG 6 TVöD) - Notfallsanitäter/ -innen (EG N TVöD) im Rahmen einer Vollzeitbeschäftigung im 12-Stunden-Schichtdienst. Die Einstellung ist befristet bis 30.09.2019 vorgesehen. Weitere Informationen:
Weiterlesen
JAN
08

Rauchmelder verhindern Zimmerbrand

Rauchmelder verhindern Zimmerbrand
Die Hauptamtliche Wache, sowie der Löschzug Hermülheim, wurden Montagnachmittag gegen 15:10 Uhr auf die Mühlenstraße nach Alt-Hürth alarmiert.  Bewohner eines Mehrfamilienhauses hörten plötzlich die angeschlagenen Rauchmelder im Gebäude.  Nach Eintreffen an der Einsatzstelle konnte im oberen Geschoss eine Verrauchung festgestellt werden. Grund hierfür war eine vergessene Pfanne mit Speiseöl auf einer eingeschalteten Herdplatte.  Aufgrund der frühzeitigen Erkennung konnte ein Personen- sowie Gebäudeschaden verhindert werden.  Der Einsatz dauerte ca. 40 Minuten....
Weiterlesen
JAN
04

Sirenenprobealarm am Samstag, 06. Januar 2018 um 12:00 Uhr im Stadtgebiet Hürth

Sirenenprobealarm am Samstag, 06. Januar 2018 um 12:00 Uhr im Stadtgebiet Hürth
Am Samstag, 06. Januar 2018, wird um 12:00 Uhr der quartalsmäßige Sirenenprobealarm ausgelöst. Voraussichtlich gegen 12:18 Uhr wird dieser Test beendet sein. Es werden folgende Sirenensignale hintereinander ausgelöst: eine Minute Dauerton zur Ankündigung der Sirenenprobe, eine Minute auf- und abschwellender Heulton zur Warnung sowie eine Minute Dauerton zur Entwarnung. Zwischen den einzeln en Signaltönen wird es jeweils eine etwa fünfminütige Pause geben. Die Sirenen befinden sich auf folgenden Dächern: -...
Weiterlesen
DEZ
19

Zimmerbrand in Hürth Gleuel

Zimmerbrand in Hürth Gleuel
Aus noch ungeklärter Ursache geriet heute gegen 12:30 Uhr ein Heizungsraum in einem Landwirtschaftlichen Betrieb in Brand. Ursache hierfür war vermutlich ein technischer Defekt. Das anliegende Wohnhaus war teilweise verraucht. Durch die Einsatzkräfte vor Ort wurde das Objekt belüftet und freigemessen. Derzeit wird noch das Eintreffen des Schornsteinfegers abgewartet, um die weiteren Maßnahmen abstimmen zu können. Im Einsatz ist die Hauptamtliche Wache sowie der Löschzug Gleuel und der Rettungsdienst der...
Weiterlesen
DEZ
15

Zimmerbrand in Alt-Hürth

Zimmerbrand in Alt-Hürth
Die Feuerwehr Hürth wurde Freitagmorgen um 07:00 Uhr zu einem Zimmerbrand nach Alt-Hürth auf die Luxemburger Straße alarmiert. Eine brennende Kerze, im Treppenraum eines Mehrfamilienhauses, verursachte ein Feuer. Bis zum Eintreffen der ersten Einsatzkräfte hatten die Bewohner bereits begonnen, das Feuer selbstständig zu bekämpfen. Durch die starke Rauchentwicklung war jedoch der Rettungsweg für die Bewohner abgeschnitten. Vorgehende Trupps unter Atemschutz führten hierzu die Bewohner mit Fluchthauben aus dem Gebäude. Insgesamt...
Weiterlesen
DEZ
06

Fundtier - Wir suchen die Besitzerin oder den Besitzer des Hundes

Fundtier - Wir suchen die Besitzerin oder den Besitzer des Hundes
Gefunden am: Dienstag, 05.12.2017 Fundort: Hürth-Kendenich, In der Mulde/Weingartenstraße Gefunden durch: Polizei Rasse: Schäferhund Der Hund ist gechippt, aber leider nicht registriert. Kennt jemand das Frauchen/Herrchen? Hinweise nehmen wir gerne entgegen. Die Besitzerin oder der Besitzer kann sich außerdem beim diensthabenden Wachabteilungsleiter der Feuerwehr Hürth unter der 02233/41050-55 melden.
Weiterlesen
NOV
06

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person am Ortsausgang von Hürth-Sielsdorf

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person am Ortsausgang von Hürth-Sielsdorf
Aus noch ungeklärter Ursache kam am Sonntagmittag ein PKW von der Fahrbahn ab und  kollidierte mit einem Baum. Durch den Zusammenstoß wurde der Fahrer im Fußbereich  eingeklemmt. Der Fahrer musste von der Feuerwehr mit schwerem Gerät aus dem Fahrzeug befreit  werden. Nach der Versorgung des Patienten an der Einsatzstelle durch den Rettungsdienst der Stadt Hürth   kam der schwer verletzte Patient ins Krankenhaus Frechen. Da nicht ausgeschlossen werden konnte das eine...
Weiterlesen
OKT
09

Aktuelle Stellenausschreibungen

Aktuelle Stellenausschreibungen
Wir möchten hiermit auf die folgenden Stellenausschreibungen hinweisen: Die Feuerwehr Hürth sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere - Ober-/Brandmeister/ -innen (A7 / A8 LBesG NRW) sowie mehrere - Rettungssanitäter/ -innen (EG 4 TVöD) - Rettungsassistenten/ -innen (EG 6 TVöD) - Notfallsanitäter/ -innen (EG N TVöD) im Rahmen einer Vollzeitbeschäftigung im 12-Stunden-Schichtdienst. Die Einstellung ist befristet bis 30.09.2019 vorgesehen. Weitere Informationen: Aktuelle Stellenangebote der Stadt Hürth
Weiterlesen
AUG
22

Feuerwehr Hürth nimmt neues KEF (Kleineinsatzfahrzeug) in Betrieb

DSC_0062
In dieser Woche wurde unser neues KEF in Betrieb genommen. Der in 2002 beschaffte Sonderbau (VW T-Bus) wurde mit dieser Ersatzbeschaffung außer Dienst genommen. Das Fahrzeug hatte uns viele Jahre treue Dienst geleistet und war bei unzähligen Feuerwehr- und First-Responder Einsätze beteiligt. Das neue Fahrzeug wurde auf die aktuellen Gegebenheiten im Stadtgebiet Hürth beschafft und steht fortan der Hauptamtlichen Wache zur Verfügung. Weitere Informationen zum neuen KEF.
Weiterlesen
AUG
03

Brennender Garagenanbau in Hürth-Hermülheim

Photo-2017-08-03-19-44-16_4036
Aus noch ungeklärter Ursache geriert am späten Donnerstagnachmittag ein Anbau einer Garage an der Rosellstraße in Hermülheim im Brand.   Die ersten Einsatzkräfte vor Ort stellten eine starke Rauchentwicklung fest. Durch einen vorgehenden Trupp unter Atemschutz konnte das Feuer schnell bekämpft werden.   Der Bereich um und in der Garage war mit einer Holzverkleidung ausgebaut. Um alle Glutnester löschen zu können musste diese teilweise aus- bzw. abgebaut und die Garage...
Weiterlesen
JUL
02

Kellerbrand in Hürth-Mitte - Rauchmelder verhindern Personenschaden

Photo-2017-07-02-10-52-03_7909
Gegen 10:36 Uhr wurden die Einheiten Hauptamtliche Wache sowie der Löschzug Hermülheim nach Hürth-Mitte alarmiert.   Durch die frühzeitige Auslösung der Rauchmelder, bemerkten die Anwohner glücklicherweise schnell den Brand im Keller.   Die ersten Einsatzkräfte vor Ort stellten eine starke Verrauchung fest, welche durch einen brennenden Trockner ausgelöst wurde. Das Gerät wurde ins Freie gebracht und abgelöscht. Anschließend wurden Lüftungsmaßnahmen eingeleitet, um das Gebäude rauchfrei zu bekommen.   Die beiden...
Weiterlesen
JUN
28

Aktuelle Stellenausschreibungen

Rettungsdienst Feuerwehr Hürth
Wir möchten hiermit auf die folgenden Stellenausschreibungen hinweisen: Die Feuerwehr Hürth sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere Rettungssanitäter/ -innen (EG 4 TVöD) Rettungsassistenten/ -innen (EG 6 TVöD) Notfallsanitäter/ -innen (EG N8 TVöD) im Rahmen einer Vollzeitbeschäftigung im 12-Stunden-Schichtdienst. Die Einstellung ist befristet bis 30.06.2019 vorgesehen. Weitere Informationen: Stellenangebote Stadt Hürth
Weiterlesen
JUN
20

Gefahrgutunfall sowie ein Feuer beschäftigten am Dienstagnachmittag die Feuerwehr Hürth

1-11
Gegen 13:30 Uhr wurde die hauptamtliche Wache und die Löschzüge Hermülheim, Gleuel, sowie der Rettungsdienst der Feuerwehr Hürth zu einem Gefahrgutunfall auf dem Gelände einer Gefahrgutspedition in Hürth-Hermülheim alarmiert. Dort ist bei Verladearbeiten ein 200 Liter Fass durch einen Gabelstapler beschädigt worden. Dies führte zu einer Leckage, woraufhin ca. 5 kg des giftigen Produktes ausgetreten sind. Durch einen Mitarbeiter der Spedition wurde die Leckage bereits vor Eintreffen der Feuerwehr gestoppt...
Weiterlesen
JUN
12

Bestanden! Erste Modulausbildung mit neuem BHKG

19029437_1910629742544745_8228691654150245876_n
Am heutigen 09.06.17 hat die erste Prüfung des Modul 1 der Truppmannausbildung unter Einbeziehung des neuen BHKG (Gesetz über den Brandschutz, die Hilfeleistung und den Katastrophenschutz) durch die Jugendfeuerwehr stattgefunden. Die Besonderheit ist, dass bereits Mitglieder der Jugendfeuerwehr diesen Lehrgang mitmachen können. Dadurch werden die Jugendlichen optimal ausgebildet und können unmittelbar mit erreichen der Volljährigkeit an die Einsatzabteilungen der Löschzüge Hermülheim und Gleuel übergeben werden. Eine hervorragende Leistung der Betreuer...
Weiterlesen
MAI
30

Ein Gefahrgutunfall sowie ein Waldbrand sorgen für einen arbeitsreichen Montag für die Hürther Feuerwehr

Ein Gefahrgutunfall sowie ein Waldbrand sorgen für einen arbeitsreichen Montag für die Hürther Feuerwehr
Bei Temperaturen über 30 Grad verlief der Wochenbeginn alles andere als ruhig für die Feuerwehr Hürth. Gegen 14:00 Uhr wurden die Löschzüge Hermülheim und Gleuel, sowie die hauptamtliche Wache und der Rettungsdienst, zu einem Stoffaustritt bei einer Spedition für Gefahrgut in Hürth Knapsack alarmiert. Dort ist es bei Verladearbeiten zu einer Leckage an einem 200 Liter Fass gekommen, sodass geringe Mengen eines giftigen Stoffes ausgetreten sind. Durch vorgehende Atemschutztrupps mit...
Weiterlesen
MAI
29

Aktuelle Stellenausschreibungen

Aktuelle Stellenausschreibungen
Pünktlich zu Beginn der neuen Woche möchte wir über folgende aktuelle Stellenausschreibungen hinweisen: Die Stadt Hürth sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere Ober-/Brandmeister/innen sowie zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere Rettungsassistenten/ -innen bzw. Notfallsanitäter/ -innen. Weitere Informationen sind hier zu finden.
Weiterlesen
MAI
29

Waldbrand erfordert den Einsatz der Hürther Feuerwehr

Waldbrand erfordert den Einsatz der Hürther Feuerwehr
Am heutigen 26.05.17 gegen 19:34 Uhr wurde die Feuerwehr Hürth zu einem Waldbrand in der Ortslage Alt-Hürth an der Schrebergartenanlage alarmiert. Vor Ort wurde ein Feuer im Unterholz vorgefunden, welches sich aufgrund der zahlreichen trockenen Pappelpollen schnell ausbreitete. Die Brandbekämpfung erfolgte über zwei Abschnitte. Zum Einsatz kamen 4 C-Rohre sowie der Werfer des TLF 4000. Im Einsatz waren die Einheiten der hauptamtlichen Wache sowie der Löschzug Hermülheim. Insgesamt waren 29...
Weiterlesen
Zum Seitenanfang